Aus der Politik

Erfahren Sie, welche Themen mich bewegen und erhalten Sie einen Einblick in meinen Alltag als Politikerin.

Wenn Sie ein Anliegen haben, bei dem ich Sie unterstützen soll oder Sie mir einen interessanten Veranstaltungstipp mitteilen möchten, schreiben Sie mir gerne eine Nachricht.

Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Rettet die Schwimmbäder – Kleine Anfrage: Schwimmbäder und Schwimmunterricht in Sachsen-Anhalt

Rettet die Schwimmbäder – Kleine Anfrage: Schwimmbäder und Schwimmunterricht in Sachsen-Anhalt

Schwimmbäder lassen Kinderherzen höher schlagen. Wir brauchen sie aber auch, damit Schüler*innen Schwimmen lernen – und das kann Menschenleben retten. Wegen klammer Kassen und pandemiebedingter Einbußen droht jetzt an einigen Orten gar die Schließung. Wie aus einer kleinen Anfrage von uns hervorgeht, betrug der Sanierungsbedarf nach Angaben der Kommunen zuletzt 148 Millionen Euro. Wir sind der Meinung: Hier muss das Land Geld in die Hand nehmen. Der Erhalt der Bäder hat oberste Priorität. Höhere Eintrittspreise oder gar Schließungen müssen verhindert werden.
Wahlkreistag mit Jan Korte

Wahlkreistag mit Jan Korte

Anlässlich unseres gemeinsamen Wahlkreistages besuchten mein Bundestagskollege Jan Korte und ich die Köthener Kindertagesstätte der AWO "Spatzennest". Zusammen überreichten wir einen Spendenscheck des Bundestagsfraktionsvereins in Höhe von 600 €. Die Kindertagesstätte sammelte Spenden für einen neuen "Kinderbus" mit dem die Erzieher:innen die Kleinkinder spazieren fahren können. Anschließend kamen wir mit den Köthener Bürgerinnen und Bürger bei unserer öffentlichen Sprechstunde ins Gespräch. Die Menschen beschäftigte vor allem der Ukraine-Konflikt. Sie befürchten einen weitere Eskaltaion im Konflikt. Dringend nötig ist eine Alternative zu Kriegsgeschrei und Säbelrasseln in Europa. Es muss alles getan werden, um einen Krieg zu verhindern.
Kleine Anfrage: Bahnhof Köthen

Kleine Anfrage: Bahnhof Köthen

Im Rahmen von Umbaumaßnahmen 2019/2020 kam es zur Zerstörung denkmalgeschützter technischer Anlagen . Trotz Status als eingetragenes Kulturdenkmal wurde bei den Bauarbeiten u. a. die Innenanlage des Stellwerks W1 ausgebaut und verschrottet. Infolgedessen haben die Eisenbahnfreunde Köthen e. V. Strafanzeige gegen die Deutsche Bahn wegen Verstoß gegen Denkmalschutz gestellt. In 2021 kam es durch Vandalismus zu erheblichen Beschädigungen der historischen Bänke. Diese wurden angezündet und abgebrannt. Weitere historische Bänke wurden mit Graffitis verunstaltet. In 2022 sollen die Planungen für einen weiteren Aus- und Umbau des Bahnhofs Köthen beginnen.

Aktuelle Termine

Mai

Keine Veranstaltungen

Juni

02Jun18:0021:00Kreistag Anhalt-Bitterfeld18:00 - 21:00

02Jun18:3021:00Sozial- und Kulturausschuss Stadt Köthen/Anhalt18:30 - 21:00 Marktstraße 1

09Jun10:0016:00Ausschuss für Inneres und Sport Landtag Sachsen-Anhalt10:00 - 16:00 Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

14Jun18:3021:00Hauptausschuss Stadt Köthen/Anhalt18:30 - 21:00 Marktstraße 1

16Jun10:0016:00Petitionsausschuss Landtag Sachsen-Anhalt10:00 - 16:00 Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

22Jun(Jun 22)10:0024(Jun 24)17:00Landtagssitzung10:00 - 17:00 (24) Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

29Jun10:0016:00Petitionsausschuss Landtag Sachsen-Anhalt10:00 - 16:00 Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

Juli

05Jul18:3022:00Sitzung des Stadtrates Köthen/Anhalt18:30 - 22:00

06Jul18:0020:00Jugendhilfeausschuss Anhalt-Bitterfeld18:00 - 20:00

07Jul18:0021:00Kreistag Anhalt-Bitterfeld18:00 - 21:00

Sie haben eine Frage oder möchten mit mir sprechen?

X