Aus der Politik

Erfahren Sie, welche Themen mich bewegen und erhalten Sie einen Einblick in meinen Alltag als Politikerin.

Wenn Sie ein Anliegen haben, bei dem ich Sie unterstützen soll oder Sie mir einen interessanten Veranstaltungstipp mitteilen möchten, schreiben Sie mir gerne eine Nachricht.

Anhalt-Bitterfeld

Regionalberatung zu den Folgen der Preisexplosion und zu gelungener Jugendbeteiligung

Regionalberatung zu den Folgen der Preisexplosion und zu gelungener Jugendbeteiligung

Explodierende Energiepreise, steigende Lebensmittelkosten – viele Menschen in Sachsen-Anhalt sorgen sich um ihre finanzielle Zukunft. Die Inflation in Höhe von 8 Prozenttrifft alle, am härtesten aber die, die bereits am Existenzminimum leben und „jeden Euro zweimal umdrehen“ müssen. Wie es Menschen ergeht, die stark von Armut betroffen sind, davon konnten sich die Abgeordneten beim Termin in der Suppenküche „Am Kreisel“ ein Bild machen.
Bekenntnis zum Wiederaufbau der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Bitterfeld-Wolfen

Bekenntnis zum Wiederaufbau der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Bitterfeld-Wolfen

Die Beschlussempfehlung ist ein wichtiges Bekenntnis zum vollständigen Erhalt der Fachkliniken Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen, dem letzten verbliebenen kommunalen Krankenhaus in Anhalt-Bitterfeld. Sie ist ein wichtiges Signal an die Frauen in dieser Region, um die ortsnahe Versorgung sicherzustellen. Zudem ist sie ein wichtiges politisches Signal an das Landesverwaltungsamt, dass die Landesregierung nunmehr geschlossen agiert. Bedauerlich war, dass das Landesverwaltungsamt über einen langen Zeitraum auf eine Stellungnahme des Sozialministeriums warten musste. Umso wichtiger war die Debatte hier im Hohen Haus, die dazu geführt hat, dass alle Akteure zielführend ins Gespräch gekommen sind. Der aktuelle Rechtsstreit zwischen dem Landkreis und dem Landesverwaltungsamt kostet unnötig viel Geld und belastet zusätzlich den Haushalt des Landkreises.
Schülerkalender 2022/23 kostenlos im Bürgerbüro Buchheim erhältlich

Schülerkalender 2022/23 kostenlos im Bürgerbüro Buchheim erhältlich

Schülerkalender 2022/23 kostenlos im Bürgerbüro Buchheim  erhältlich Wie die Abgeordnete der Linken Christina Buchheim mitteilt, ist ab sofort der Schülerkalender des Landtages Sachsen-Anhalt für das Schuljahr 2022/23 in ihren Bürgerbüros in Köthen und Bitterfeld  erhältlich. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich den kostenlosen Kalender  in Köthen, Friedrich-Ebert-Str. 22, oder in Bitterfeld, Burgstr. 42, abholen bzw.

Aktuelle Termine

Juli

04Jul11:0012:30Infostand Köthen11:00 - 12:30 Holzmarkt, 06366 Köthen

05Jul18:3022:00Sitzung des Stadtrates Köthen/Anhalt18:30 - 22:00

06Jul18:0020:00Jugendhilfeausschuss Anhalt-Bitterfeld18:00 - 20:00

07Jul18:0021:00Kreistag Anhalt-Bitterfeld18:00 - 21:00

August

30Aug18:3021:00Hauptausschuss Stadt Köthen/Anhalt18:30 - 21:00

September

07Sep18:0020:00Jugendhilfeausschuss Anhalt-Bitterfeld18:00 - 20:00

15Sep18:0021:00Kreistag Anhalt-Bitterfeld18:00 - 21:00

20Sep18:3022:00Sitzung des Stadtrates Köthen/Anhalt18:30 - 22:00

Sie haben eine Frage oder möchten mit mir sprechen?

X